Samen der Zwergtomate 'Bajaja', geeignet für den Balkonanbau

Samen der Zwergtomate 'Bajaja', geeignet für den Balkonanbau

DKK 22,95

DKK 22,95

Kaufen Sie dieses Produkt jetzt und verdienen Sie 18 Punkte!
Artikel-Nr.: 28124
  • Lager: Auf Lager
  • Gratisversand über 1.000 NOK
  • Lieferung: 1-5 Tage
  • Preisvergleich: Günstigste Preise

Tomate „Bajaja“ Solanum lycopersicum L. Halbharte einjährige Pflanze, die runde, rote Früchte hervorbringt, die köstlich in Salaten und als gesunder Snack sind

Beschreibung

Zwergtomate - rote Minifrucht

Die „Bajaja“-Tomate (Solanum lycopersicum) ist eine schöne Zwergtomate.

Das ist süß und saftig Kirschtomate ist so produktiv, dass jede Pflanze bis zu 700 kleine, 8–10 g schwere, saftige rote Früchte hervorbringen kann. Mit Früchten dieser Größe gibt es viele köstliche Tomaten zum Knabbern, aber auch als Ergänzung zu Salaten und anderen kulinarischen Gerichten.

Die Bajaja-Tomatenpflanze ist eine vielseitige Sorte, da ihre Größe durch die Größe des Behälters, in den sie gepflanzt wird, gesteuert werden kann. Dadurch eignet sie sich ideal für eine frühe Tomatenernte in Terrassenbehältern, und diese kompakte Strauchsorte erfordert keinen regelmäßigen Seitenschnitt Dadurch ist es besonders einfach zu kultivieren. Hervorragend geeignet für den Anbau in Töpfen auf dem Balkon und im Gemüsegarten im Innenbereich.

Höhe: 25–35 cm

 

Aussaat und Anbau:

Vor der Keimung drinnen: Januar bis März

Für den Gewächshausanbau: Aussaat von Februar bis März.

Für den Freilandanbau: Aussaat von März bis April.

Säen Sie die Samen auf die Oberfläche einer gut durchlässigen, feuchten Aussaatmischung/Kokos und bedecken Sie sie mit einer feinen Prise Kompost oder Kokos/Vermiculit. Stellen Sie die Saatschalen unter Wachstumslampen bei einer konstanten Temperatur von etwa 15–20 °C, bis die Keimung abgeschlossen ist. Dies dauert ca. 7-14 Tage. Wenn die Sämlinge 2 echte Blätter entwickeln, umtopfen Sie sie in einzelne 7,5 cm (3 Zoll) große Töpfe mit Kompost und wachsen Sie bei einer Mindesttemperatur von 15 °C weiter.

Wenn die Tomatenpflanzen gut gewachsen sind, werden sie in größere Töpfe oder Kübel umgetopft. Sobald die Frostgefahr vorüber ist, werden sie über einen Zeitraum von 7 bis 10 Tagen schrittweise an die Außenbedingungen gewöhnt, bevor die Töpfe im Freien an einem geschützten Ort in der vollen Sonne aufgestellt werden, der für Balkone und Terrassen geeignet ist.

Wasser Tomatenpflanzen oft, um den Kompost gleichmäßig feucht zu halten. Düngen Sie die Tomaten regelmäßig mit einem guten Flüssigdünger mit hohem Kaliumgehalt, wenn sich die ersten Fruchtstände bilden. Bei Zwergstrauchsorten ist kein Rückschnitt der Seitentriebe oder Spitzentriebe erforderlich. Tomaten können geerntet werden, wenn sie von Juli bis September reif sind.

 

Begleitpflanzen:

Versuchen Sie, die Tomaten mit Ringelblumen anzubauen, um die Weiße Fliege abzuschrecken Basilikum, Schnittlauch oder Minze zur Abwehr von Blattläusen und anderen Schädlingen.

Zusätzliche Informationen

Gewicht 0,2 kg
Größe 10 × 5 × 1 cm
Größe

15, 5, 1

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Der Artikel passt

Das könnte dir auch gefallen …